Der Trainer – Samuel Cremer

 

Seit vielen Jahren ist Samuel Cremer Präsentationscoach, Trainer und Experte für die überzeugende Wirkung der Bildsprache. Seine Erkenntnisse aus der Arbeit an vielen hundert Präsentationen für namhafte Unternehmen gibt er in seinen kompakten Trainings an Führungskräfte aus allen Branchen weiter. Samuel Cremer ist Fachautor für diverse Zeitschriften und hält Vorträge an Business-Schulen.

Präsentationstipps vom Profi

Diese Videos sind ein Auszug aus Samuel Cremers neuen Video-Trainings "Visuell Präsentieren - So erreichen Sie Kopf und Herz Ihres Publikums." und „20 Profi-Tipps für verständliche Präsentationen. Wirksame Präsentationen mit Wow- und Aha-Effekt -- schnell erstellt.

Schlechte Nachrichten positiv vermittelt

"Visuelle Tricks helfen, schlechte Nachrichten in auf einer Folie positiv darzustellen. Dabei sollten Daten nicht proportional angezeigt werden sowie negative Daten farblich anders präsentiert werden."  

Ohne Problem, braucht auch niemand Ihre Lösung

"Zu Beginn einer Präsentation sollte zunächst das Problem dem Publikum bewusst gemacht werden, um dessen Interesse an der Lösung zu wecken."  

Letzte Folie - letzte Chance

"Die letzte Folie einer Präsentation sollte den entscheidenden Impuls setzen, um die vor der Präsentation gewünschte Veränderung im Publikum zu erreichen."  

 

 

 

Bekannt als Fachautor für:

der_trainer_top-r-1

Neu erschienen:

der_trainer_button-r-1

 

 

 

 

 

Mehrere Artikel zu dem Themen
„Überzeugend Präsentieren“ und
„PowerPoint 2013“

 

 

Diverse DVD- und Online-Videotrainings
zu den Themen „Visuell Präsentieren“
und „Tipps & Tricks“.

 

 

Beiträge zu verschieden Einsatzmöglichkeiten
von PowerPoint

 

Artikel über die Überzeugungskraft der
Bildsprache bei entscheidenen Präsentationen

 

 

 

 

Video-Training „Visuell Präsentieren“
Wie Sie Kopf und Herz
Ihres Publikums erreichen.

Dauer: 3,5 Stunden
Verlag: Video2Brain 

 

 

 

 

 

 

 

 

Video-Training „Visuell Präsentieren“ 
Wie Sie Kopf und Herz 
Ihres Publikums erreichen.

Dauer: 3,5 Stunden 
Verlag: Video2Brain f